Kreszentia (Zenzl) Mühsam

Kreszentia Elfinger wurde am 27. Juli 1884 in Haslach, das heute Au in der Hallertau heißt, geboren. Leider ist ihre Biographie noch nicht geschrieben worden. Trotzdem können wir einige Stationen ihres Lebens- und Leidensweges nachzeichnen. Sie war mehr als nur eine stille Begleiterin Erich Mühsams, den sie im September 1915 geheiratet hatte. So war Zenzl an der

Der große Bruder schaut dich an

BRD: graswurzel.net und anarchosyndikat.de ungefiltert »Schulfilter Plus« nennt sich eine Software, die von Schulen eingesetzt wird, um SchülerInnen den Zugang zu unerwünschten Inhalten zu verwehren. Zu diesen unerwünschten Inhalten gehörte bis vor kurzem auch die Internetpräsenz graswurzel.net der Zeitschrift »Graswurzelrevolution« oder das Blog anarchosyndikat.de, das über ArbeiterInnen-Kämpfe weltweit berichtet. Beide waren bei »Schulfilter Plus« der Kategorie »Hass, Diskriminierung, Extrem« zugeordnet

Kritische Kunst vs. Kunstkritik

In der letzten DA (Nr. 193) wurde durch den Artikel “Kaputte Körper der Kunst” der “anti-art-action-group” ein guter Auftakt für die angekündigte, kulturkritische Serie des Kulturteils veröffentlicht. Der Artikel befasste sich u.a. mit der Frage, was Kunst in der Postmoderne genau ist, bzw. was Kritische Kunst sein könnte. Anhand des Beispiels des Künstlerlebens im absolutistischen System Ludwigs

Einfach mal nein gesagt

Fallback Image

SchülerInnen einer Berufsschulklasse stießen auf die unbequeme Tatsache, dass ausschließlich Religionsunterricht als Pflichtfach zur „Auswahl“ stand. Auf Nachfrage erhielten sie die Antwort, dass es von der jeweiligen Schule abhängig sei, ob den SchülerInnen das Fach „Werte und Normen“ (W&N) zur Alternative stehe. Ohne Alternative seien die SchülerInnen folglich zur Teilnahme am Religionsunterricht verpflichtet. Auf Eigeninitiative recherchierte eine Schülerin die