Catwalk

Urheber: FindusKrise in Europa

In über 30 Städten in Portugal gingen am 2. März mehrere Hunderttausend Menschen auf die Straße um gegen die Sparpolitik der Regierung zu protestieren. Dabei richtete sich der Protest ebenso gegen die Troika, Europäische Zentralbank und Internationalen Währungsfond. Die portugiesische Bevölkerung leidet seit langem unter den Folgen der Einsparungen. Der Protest zeigt: Niemand will sich an das Elend gewöhnen!

Schwarzblättriges Kleeblatt

Die anarchosyndikalistische Zeitschrift „Schwarzes Kleeblatt“ der ASJ Berlin feierte im Februar ihr zweijähriges Bestehen. In der aktuellen März-April-Ausgabe widmet man sich daher einem lesenswerten Syndikalismus-Schwerpunkt.

Zu finden ist das Schwarze Kleeblatt frei zugänglich unter: schwarzeskleeblatt.blogsport.eu

Zwangsräumungen direkt verhindern

In Berlin entsteht mit der Kampagne Zwangsräumungen gemeinsam verhindern! innerhalb der Bewegung gegen steigende Mieten eine neue Aktionsform, die man auch schon aus Spanien kennt: AktivistInnen und NachbarInnen verhindern alltägliche Zwangsräumungen. Die DA sagt: Daumen hoch.

Verfolgt die neuesten Entwicklungen dazu auf: zwangsraeumungverhindern.blogsport.de

Catwalk_Kauf-dich-glucklich.jpgKauf dich glücklich!

Die DA berichtete bereits früh über den staatlich-gesellschaftlichen Rechtsruck vor unserer Haustür, in Ungarn. Holger Marcks, Andreas Koob und Magdalena Marsovszky nehmen die autoritäre Entwicklung in ihrem Buch „Mit Pfeil, Kreuz und Krone“ ideologisch, sozial und ökonomisch unter die Lupe.

„Mit Pfeil, Kreuz und Krone“

Unrast Verlag

ISBN 978-3-89771-047-4

14,00 Euro

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar